Methoden-Toolbox

Erklärvideo

Beschreibung:

Erklärvideos schaffen es, komplexe Sachverhalte kurz und verständlich zu vermitteln. Die Umsetzung kann dabei ganz unterschiedlich ausfallen. Es können Filme mit realen Personen gedreht werden, in denen zum Beispiel ein bestimmter Prozessablauf erläutert wird. Über einen Screencast kann eine Bildschirmaufnahme erstellt werden, zum Beispiel um die Funktionsweisen eines Computerprogramms darzustellen. Eine beliebte Variante stellen Lege-Trickfilme dar, bei denen passend zum Inhalt kleine Bilder gezeigt und animiert werden.

Empfohlene Zielgruppe:

ab Klasse 5

Material:

  • Je nach Umsetzungsform: Kamera, Ton, Schnittprogramm (oder entsprechende Apps)
  • bei Trickfilmen passende Bilder oder Papier und Stifte zum Zeichnen.

Tipps & Tricks:

  • Im Voraus ein Konzept erstellen, auch ein Storyboard kann helfen.
  • Für die Dauer des gesprochenen Textes sollte genug Videomaterial verfügbar sein
  • Texte vor der Aufnahme üben.
  • Mit Power Point können einfache Bildschirmaufnahmen mit Ton erstellt werden.

https://videos.mysimpleshow.com/gtRaEbRaap
(Beispielvideo mit mysimpleshow)

Storyboard

Ein Storyboard ist gewissermaßen die gezeichnete Version eines Drehbuchs. Dabei werden einzelne Szenen in Bildern dargestellt, die auch Kameraperspektiven und Einstellungsgrößen beachten ...

Mehr...

Einsendeschluss
15. Februar 2022